Lehle

Lehle


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Der Little Lehle II - das universelle Lehle-Tool zum Schalten und Loopen. 
Innerhalb einer Signalkette lassen sich mithilfe des Little Lehle II Effektpedale kurzerhand aus dem Signalweg nehmen. Ein Signal kann an beliebiger Stelle der Signalkette abgegriffen werden, um z. B. auf ein Stimmgerät umzuschalten.
Er ist auch einsetzbar als Umschalter zwischen zwei Instrumenten auf einen Amp bzw. umgekehrt von einem Instrument zwischen zwei Amps. Die Klangquellen können hierbei sehr vielseitig sein. Die Signale von Tonabnehmern, Mikrofonen, sogar Line-Outs von Keyboards werden verlustfrei zum gewünschten Verstärker bzw. Recorder geroutet. Alle Klinkenbuchsen sind zu diesem Zweck stereo ausgeführt. True-Bypass wird durch goldkontaktierte Schalter gewährleistet. Geschaltet wird dabei nicht nur, wie bei seinem großen Bruder, dem Lehle D.Loop SGoS, das Stereosignal, sondern auch die Signalmasse. Brummschleifen können dadurch beim Schalten zwischen zwei Amps und beim Verwalten von Effektloops gar nicht erst auftreten.
Der für Lehle Produkte charakteristische pilzförmige Knopf ist leichtgängig im Deckel gelagert, sodass die Kraft des Fußdrucks nur durch eine Feder indirekt auf die goldkontaktierten Schiebeschalter übertragen wird. Die Platine ist somit keiner mechanischen Belastung ausgesetzt, was den Little Lehle II nahezu unzerstörbar macht und eine lange Lebensdauer garantiert.

99,00 € *

Auf Lager und sofort lieferbar

Der Lehle Sunday Driver ist ein High-End-Preamp im handlichen Kompaktformat. Sein Schaltkreis basiert auf JFET-Technologie und stellt zwei Betriebsarten bereit, die mit einem Goldkontaktierten Modus-Schalter angewählt werden. „D“ steht für Driver; hier wird das Gitarrensignal völlig neutral mit der Eingangsimpedanz eines Gitarren-Amps verstärkt. So werden erfolgreich Verlusten auf dem Weg durch Kabel und Effekte vorgebeugt, das Signal bleibt kräftig und klar und behält seine Dynamik. Die zweite Stellung „S“ - wie Sunday - bewirkt eine vier mal höhere Eingansimpedanz; nun werden vorher nie wahrgenommene Details hörbar und mit zunehmendem Gain bekommt der Gitarren-Ton eine unverwechselbare, charakterstarke Wärme, die dem Preamp seinen Namen gab. Denn dies ist ein Sound, so angenehm wie ein wohliger Sonntagnachmittag! Selbst bei 15dB Gain-Einstellung bleibt der Lehle Sunday Driver immer clean und dank seines studiotauglichen Geräuschspannungsabstandes von mehr als -100 dB absolut frei von Nebengeräuschen. Um die Dynamik von Röhren-Verstärkern voll ausnutzen zu können, wird zudem die Eingangsspannung hinter der Stromversorgungs-Buchse gleichgerichtet, gefiltert, stabilisiert und anschließend auf 18V verdoppelt.
Ob als Kabeltreiber für große Bühnen oder in aufwendigen Effekt-Setups, aber auch als Recording Preamp mit seinem weiten Übertragungsbereich von 20 bis 100.000 Hz ist der mit einem handelsüblichen 9V-Block gespeiste Lehle Sunday Driver universell einsetzbar - übrigens auch an jedem beliebigen anderen Wochentag...

129,00 € *

Nicht auf Lager

Der Lehle P-Split II steht für passives Splitten mit höchster Signaltreue. Das Herz des Lehle P-Split II bildet der High End Transformer Lehle LTHZ, der die beiden Ausgänge galvanisch trennt, wodurch Masseschleifen erfolgreich vermieden werden. Der Lehle LTHZ wurde speziell für den Einsatz mit hochohmigen Signalen konzipiert, er splittet aber ebenfalls niederohmige Signale mit kompromissloser Klangqualität. Am ISO-Ausgang kann das Signal wahlweise symmetrisch und unsymmetrisch abgegriffen werden. Mittels eines goldkontaktierten Phasenumkehrschalters kann die Phase des Eingangssignals am ISO-Ausgang gedreht werden. Dies verhindert, dass Phasenauslöschungen die Wiedergabe des Signals negativ beeinflussen. 
Die klassische Anwendung des Lehle P-Split II ist das Splitten eines Eingangssignals auf die beiden Ausgänge. Auf diese Weise kann ein Instrument an zwei Geräte angeschlossen werden. Dies können beispielsweise zwei Verstärker sein oder auch ein Verstärker und ein Mischpult bzw. eine Recording-Einheit (PC/DAW). Durch die Möglichkeit, das Signal am ISO-Ausgang auch symmetrisch abzugreifen, eignet sich der Lehle P-Split II in hervorragender Weise auch als hochwertige und kompakte DI-Box für Signaltypen jeder Art. Eine weitere sinnvolle Anwendung findet der Lehle P-Split II als effektiver Unterdrücker unerwünschter Brummgeräusche. Es kommt immer wieder vor, dass beim Verbinden zweier elektronischer Geräte Nebengeräusche auftreten, verursacht durch Masseschleifen. Hier bietet der Lehle P-Split II eine einfache, aber äußerst effektive Lösung, indem er zwischen beide Geräte geschaltet wird. Durch die Verwendung des ISO-Ausgangs erfolgt eine galvanische Trennung beider Geräte und diese Nebengeräusche gehören der Vergangenheit an. Übrigens: Der Lehle P-Split II benötigt keinerlei Stromversorgung!

119,00 € *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand "ab 20 € versandkostenfrei"